Messbeispiel

Erkennung von metallischen Verunreinigungen und Schäden am Separator durch Messung des Isolationswiderstands vor der Elektrolytbefüllung, um sicherzustellen, dass die positive und die negative Elektrode der Batterie zuverlässig voneinander getrennt sind. Kontamination und Schäden am Separator sind die häufigsten Ursachen für unzureichenden Isolationswiderstand.

Das Isolationsmessgerät ST5520 wurde speziell entwickelt, um hohe Widerstandswerte zu messen, und es kann optimal zur Messung des Isolationswiderstands von Batteriezellen eingesetzt werden. Eine Überprüfung vor dem Einfüllen des Elektrolyts ist wichtig, damit defekte Zellen frühzeitig entdeckt werden und so das Beschädigungsrisiko bei späteren Prüfungen mit hoher Spannung gesenkt werden kann.

Dank der Kontaktprüfungsfunktion kann zuverlässig bestimmt werden, ob sich der Messsensor im Kontakt mit der Elektrode befindet, bevor die Prüfung durchgeführt wird. Die schnelle Messung des Isolationswiderstands zwischen Batterieelektroden ohne fehlerhafte Messergebnisse infolge von Sensorfehlern ist ein wichtiger Beitrag zur Produktionseffizienz.

Eingesetzte Geräte:

Der branchenweit schnellste Isolationsprüfer – ideal für Batterieproduktionslinien

Isolationsmessgerät ST5520

  • Schnelle Entscheidung in nur 50 ms
  • Frei konfigurierbare Prüfspannung (Auflösung 1 V, Einstellungen von 25 V bis 1000 V)
  • Funktion zur Kurzschlussprüfung (verhindert, dass Potentialdefekte auf den Markt gelangen)
  • Integrierte Kontaktprüfungsfunktion zur Gewährleistung korrekter Messdaten

Messgrößen Isolationswiderstand (Methode mit angelegter Gleichspannung)
Prüfspannung 25 V ≤ V < 100 V (2.000/20.00/200.0 MΩ),
100 V ≤ V < 500 V (2.000/20.00/200.0/2000 MΩ),
500 V ≤ V ≤ 1000 V (2.000/20.00/200.0/4000 MΩ)
Grundgenauigkeit ±2 % rdg. ±5 dgt. (0 bis 20 MΩ)
Komparatoreinstellung UPPER_FAIL: Messwert ≥ oberer Grenzwert
PASS: Oberer Grenzwert > Messwert > unterer Grenzwert
LOWER_FAIL: Messwert ≤ unterer Grenzwert
Schnittstelle RS-232C (Standard), externer I/O (externer Steuerungseingang, Prüfergebnis)
BCD-Ausgang (nur ST5520-01)
Please accept cookies for 'external media' and reload this page to display all videos. You can turn on cookies here:

Adjust cookie settings

Kontakt Informationen

Benötigen Sie weitere Informationen oder haben Sie eine Frage? Wir stehen bereit, um Ihre Messlösung zu finden.

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail oder wenden Sie sich an einen HIOKI-Partner in Ihrer Region.